Akademie für Sport und Gesundheit (ASG)

TATSU-RYU-BUSHIDO.com | Über uns | Qualität

Akademie für Sport und Gesundheit (ASG)

Die Akademie für Sport und Gesundheit (ASG) hat es sich zur Aufgabe gemacht im Sport- und Gesundheitsbereich bundesweit qualitativ hochwertige Ausbildungsangebote zu fairen Preisen anzubieten.

Auch im Tatsu-Ryu-Bushido heißt es stets über den Tellerrand schauen und neben den eigenen Lizenzen, sowie den Lizenzen des DOSB, mal eine andere Form kennen lernen. Im Mai 2021 nahmen die zwei Trainer des Tatsu-Ryu-Bushido Sabina Nezirovic und Christian Wiederanders an dem Fernunterricht teil und absolvierten erfolgreich alle fünf Prüfungen zum Erwerb der Fitnesstrainer C-Lizenz.

Als Erfahrung „Sehr gut gestaltete Lernmaterialien und hoch professionelle Trainingsvideos. Das Niveau ist sehr hoch und teils höher wie bekannte andere Bildungseinrichtungen“

Die Akademie für Sport und Gesundheit (ASG) hat es sich zur Aufgabe gemacht im Sport- und Gesundheitsbereich bundesweit qualitativ hochwertige Ausbildungsangebote zu fairen Preisen anzubieten. Die Grundlage für dieses Vorhaben bildet das internes Qualitätsmanagement-System gemäß den Anforderungen des international gültigen Qualitätsmanagementansatzes der DIN EN ISO 9001 und ist TÜV geprüft.

Die C-Lizenz ist die erste von drei Trainerlizenzen und bildet somit einen soliden Grundstein für eine Funktion als Fitnesstrainer. Dort erwartet man eine professionell konzipierte Ausbildung mit umfangreichen Lehrmaterialien. Anhand von 5 Lehrbriefen arbeitet man sich Schritt für Schritt in die Thematik ein. Anatomie und Physiologie stehen ebenso auf dem Programm wie Bewegungslehre, Trainingslehre und Sportpädagogik. Auch didaktische Inhalte finden ihren Platz, damit man sich als angehender Fitnesstrainer üben kann, wie man die Freude am Sport am besten vermitteln kann. Die fundierten Inhalte des Fernlehrgangs kann man online und in Eigenregie völlig flexibel und ortsunabhängig aneignen und dauert im Schnitt 3 Monate.

screen tagSupport