Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins Jahr 2023

Feuerwerk mit TRB-Logo

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins Jahr 2023

von | Dez 30, 2022

FR 30.12.2022: Jetzt geht das 35. Jahr des Tatsu-Ryu-Bushido zu Ende und am 4. April 2023 heißt es 36 Jahre. Ein doch verrücktes Jahr war 2022, jedoch auch die Chance aus gewissen Situationen zu lernen und diese im neuen Jahr zu optimieren. Bereits jetzt wurde die Homepage mit der Version 11.2 in Teilbereichen optimiert. In der Handy-App haben wir drei neuen Galerien hinzugefügt. Schaut doch mal vorbei. Die erweiterte englische und französische Übersetzung folgt im 1. Quartal 2023. Der Trainingsbetrieb startet traditionell mit dem Neujahrslehrgang am Sonntag, 15. Januar 2023 in Limburgerhof. Nun wünschen wir euch einen guten Rutsch ins Kalenderjahr 2023

Jahresrückblick 2022

Am 4. April 2022 hieß es mittlerweile 35 Jahre Erfolgsgeschichte Tatsu-Ryu-Bushido.

Das Vereinsprojekt zur Digitalisierung, deren Idee 2016 entstand (Sportverein 2020), konnte endlich im 1. Quartal 2022 realisiert werden. Die Herausforderung war, viele Insellösungen zu optimieren oder neue Wege zu finden und diese am Schluss zu Vereinen in einer Plattform zu vereinen. Vorhanden war eine Homepage, deren Anfang 1999 war, eine Handy-App die 2017 an den Start ging, sowie eine Vereinsverwaltung online aus dem Jahr 2018. Am Ende war es ein erfolgreiches Produkt, was insbesondere die Arbeit unserer Trainer und Funktionäre enorm erleichtert.

Im 1. Quartal 2022 konnte auch das neue Gesundheitsprogramm mit seinen Angeboten Nordic Walking und Yoga an den Start gehen und das Gesamtangebot erweitern. Auch das Thema Ernährung und Beratung spiel in der Zukunft eine ergänzende Rolle im Tatsu-Ryu-Bushido. Zudem geht die Suche nach einem eigenen Stützpunkt weiter.

Am 26. Juni 2022 legte Sabrina Volk und Fabian Birkle ihre Gürtelprüfung zum 2. Dan unter der Aufsicht von Saiko-Shihan Christian Wiederanders, 7. Dan und Sensei Thorsten Klein, 4. Dan, ab.

Im 2. Quartal 2022 folget noch der BlazePods – FRX Trainer, Ernaehrungsberater Nutrition Coach und der EU-Drohenführerscheine A1-A3, A2. Im August 2022 schloss man nach 10 Monaten Aus- und Weiterbildung, die Zertifizierung zum geprüften Ernährungsberater A ab. Diese beinhaltete zudem: Ernährungsberater C+B; Berater für vegane und vegetarische Ernährung; Berater für ketogene Ernährungsformen; Berater für Paleo-Ernährung; Berater für ayurvedische Ernährung; Diät- und Trennkostberater und Säure-Basen-Berater (Detox-Coach)

Das zweite Halbjahr 2022 stand im Zeichen reduzierter Trainingszeiten. Hier waren Sanierungen oder aus politischen Gründen unbezahlbare Trainingsräume der Hauptgrund, das erstmals wieder mehr Mitglieder die Vereine verließen, als neue hinzukamen. Gerade alter Probleme in Limburgerhof, entstehen deswegen bereits im 1. Quartal 2023 neue Vereine in der Nachbarschaft von Limburgerhof. Waldbronn hält vorerst die Trainingstüren geschlossen.

Ein Boom hatte aber 2022 die Präventionskurse im Tatsu-Ryu-Bushido. Im September 2023 entstand aus der Idee Eltern ins Training zu bringen, eine neue Jungseniorengruppe im Alter zwischen 35 und 65 Jahren. Neben dem gemeinsamen Abschluss mit den Trainern und wieder heim gekommenen Trainern aus vergangenen Zeiten, wurde die Homepage mit der Version 11.2 nochmals optimiert.

Im Oktober und November 2022 besuchte Christian Wiederanders nach 1990 wieder Kenia um einen alten Freund zu besuchen und die Trainingskooperationen wieder aufleben zu lassen.

Durch die Verstärkung von ehemaligen Trainern, die den Weg zurück zum Tatsu-Ryu-Bushido gefunden haben, konnte die Trainer Aus- und Weiterbildung verstärkt angeboten werden. So geht es auch im nächsten Jahr weiter.

2023 steht im Zeichen neuer Vereine und dem Optimieren des Lizenz-, Ausbildungs- und Prüfungssystem.

 

Zusammengefasst nochmals 35 Jahre in Kurzform:

 

  • 1987-1990: Start am 4. April 1987 – Erste 5 Jahre Training ausschließlich in freier Natur
  • 1991-1994: Der 1. Verein – Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e.V. wurde am 21. Januar 1991 gegründet
  • 1995-1997: Die ersten Auftritte in der Öffentlichkeit – Erster lizenzierter Übungsleiter
  • 1998-2000: Die Deutsche Tatsu-Ryu-Bushido Kai e.V. wird mit weiteren Vereinen gegründet
  • 2005-2007: das Tatsu-Ryu-Bushido wird international
  • 2008-2010: Zwei Kultur- und Gruppenreisen nach Japan – Mitgliedschaft beim DOSB
  • 2011-2013: Tatsu-Ryu-Bushido Sommerreisen nach Gran Canaria, Türkei und Kos
  • 2014-2017: Zahlreiche nationale und internationale Veranstaltungen und 5fach ausgezeichnet
  • 2018-2019: Umsetzung des Projektes „Sportverein 2020“
  • 2020-2021: Zwei andere Jahre – über 350 Onlinetrainings mit über 2.500 Teilnehmern
  • 2022: Neue Zertifizierungen und Umsetzung der Digitalisierung. Neue Kursangebote wie Nordic Walking, Yoga und Aqua-Fitness. Wiederneleben der Trainingskooperation in Kenia

FR 30.12.2022

screen tagHilfe&Kontakt
0
    0
    TRB Warenkorb
    Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Calculate Shipping
      Apply Coupon
      Unavailable Coupons
      dan-sv-so02102022 Get 20,00 off Dieser Gutschein ist exklusiv für Dan-Träger des Tatsu-Ryu-Bushido und nur für den Selbstschutz Lehrgang am SO 2. Oktober 2022!
      nimi1h2023-6223 Get 25,00 off Gutschein für Grundkurse im Tatsu-Ryu-Bushido für Mitglieder
      nimig25-trb1013-25e Get 25,00 off Gutschein für Simeon Nufer (6) zur Teilnahme am NIMI Grundkurs Nummer 26, da er in Nummer 25 krank war!