Auszeichnung “3x Ehrengurt Self Defense Master im Tatsu-Ryu-Bushido

TATSU-RYU-BUSHIDO.com | Über uns | Qualität

Auszeichnung “3x Ehrengurt Self Defense Master im Tatsu-Ryu-Bushido”

Hohe Anerkennung im Dezember 2021 für den Einsatz der Themen Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Gleich 3 Trainer des Tatsu-Ryu-Bushido wurden im Dezember mit dem Self-Defense Master Ehrengurt, Medaille und Urkunde ausgezeichnet.

Trotz der schwierigen Umsetzung teilweise während Corona, konnten zahlreiche Präsenz- und Onlineangebote zum Thema Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung durchgeführt werden und somit über 200 Teilnehmer zusätzlich dadurch im Jahr 2020 und 2021 erreicht werden.

Hierbei kommen die beiden Kurskonzepte: Stopp – Bis hier und nicht weiter für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren und Nicht-mit-mir Schütz Dich vor Gewalt für Kinder bis 13 Jahren zum Einsatz.

Gerade für Grundschüler konnte hier ein erhöhtes Interesse gerade im 2. Halbjahr 2021 verbucht werden. Aber auch für den freiwilligen Dienst der Sportjugend und Sportbund-Fortbildungen für Trainer, konnte so die beiden Konzepte in einer hohen Qualität vermittelt werden.

In diesem Zeitraum waren es 3 Trainer des Tatsu-Ryu-Bushido, die diese Konzepte weiterentwickelten und vermittelten. Die Auszeichnungen gingen an die Präventionstrainer: Sabina Nezirovic, Fabian Birkle und Christian Wiederanders . Die Auszeichnung musste leider Corona-Bedingt virtuell durchgeführt werden.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Ehrengurt und großen Dank an Bernd Höhle MMA-I Association für den Einsatz für diese Auszeichnung

 

Weitere Auszeichnungen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

screen tagtrbSupport
0
    0
    TRB Warenkorb
    Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Calculate Shipping
      Apply Coupon