LETZTER EINTRAG 2018 - Tatsu-Ryu-Bushido Jahresrückblick 2018

Im 31. Jahr des Tatsu-Ryu-Bushido und dem 27 Jahr des Tatsu-Ryu-Bushido Limburgerhof e.V. wurden neben zahlreichen Trainingstagen mit über 300 Stunden in Limburgerhof auch über 30 Veranstaltungen durchgeführt. Gleich zu Beginn des Jahres fand in Limburgerhof, ein großartiges Event statt. Nicht-mit-mir Kursleiterqualifikation, sowie Lizenzverlängerung, aus erster Hand. Hiedurch werden weitere Kursleiter die große Nachfrage zum Thema Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung unterstützen. Es kamen 2018 neue Veranstaltungen wie Kelterfest in Chenove, Cos@Park, 031-CosDay² und Wie.Mai.Kai hinzu. Auch fand 2018 erstmals ein getrenntes Zeltlager für Kinder und Erwachsene statt. Natürlich wurden wieder an den jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen wie Ajukate Benefizseminar in Bochum, Hanami in Ludwigshafen und Mittelaltermarkt in Waldsee teilgenommen. 2018 fanden auch wieder zahlreiche Nicht-mit-mir Schütz dich vor Gewalt Kurse in Limburgerhof und der VHS statt. Die Teilnahme am Sportverein 2020 V2 konnte auch erfolgreich abgeschlossen werden. Den Abschluss bildete der große Tatsu-Ryu-Bushido Prüfungstag in Limburgerhof, in dem auch vier Dan-Prüfungen abgenommen wurden. Auch die Tatsu-Ryu-Bushido Handy App konnte fertiggestellt werden. Am Sonntag, den 13. Januar 2019 startet im neuen Jahr das erste offene Event mit dem Neujahrslehrgang in Limburgerhof. Auch 2019 wird die neue Homepage endlich mit dem neuen Shop und der Lernplattform online gehen

Thorsten Kiefer

Seito - Dojo Limburgerhof

Es war für mich ein tolles Jahr. Es wurde viel gearbeitet, sei es in der Kampfkunst oder hinter den Kullissen. Die finale Fertigstellung unserer App sowie, das arbeiten an der Homepage lässt mich positiv in das Jahr 2019 blicken.

Bis dahin ein frohes neues Jahr und wir sehen uns auf dem Neujahrslehrgang

Share This