Fast 15 Monate eine andere Situation als normal

Fast 15 Monate eine andere Situation als normal

von | Jun 9, 2021

Liebe Mitglieder,

fast 15 Monate sind es nun, dass wir eine andere Situation erleben als normal. Deswegen sind wir umso stolzer, dass wir als einer der wenigen Vereine schnell reagierten und eine Alternative für die Mitglieder anstelle des bekannten Training zur Verfügung stellen konnten. Davon waren 90% Online- und 10% Freilufttrainings gewesen mit insgesamt über 450 Angeboten. Alleine für die Kinder hatten wir in dieser Zeit über 100 praktische Trainings kombiniert mit Wissen Online.

Das Ganze ist insbesondere dem Trainerteam aus Limburgerhof zu verdanken, die auch in diesem Zeitraum für Beindersheim und Waldbronn zur Verfügung stand.

Anfang 2020 wurde das Karrierepunktesystem, welches in der Richtlinie geregelt ist, erfolgreich eingeführt. Da einige Mitglieder in den letzten 6 Monaten nicht am Trainingsbetrieb teilgenommen haben oder weniger als 5% dabei waren und sehr große Fortschritte im Onlinetraining gemacht werden konnten, wurde entschieden bei den betroffenen Mitgliedern die Karrierepunkte bis zur Startpunktzahl des aktuellen Gürtelgrades zurückzusetzen. Sollte hier etwas nicht stimmen, bitten wir direkt mit dem Kampfkunstmanagement Kontakt aufzunehmen.

Darüber hinaus konnte ein kleines Team an der Homepage arbeiten, so dass nun alle Informationen aus der App nun auch wieder auf der Homepage zu finden sind. In den kommenden Wochen folgen nun die Lernplattform, der Onlineshop und das Event- und Trainingsbuchungssystem.

Auch die Vereinsverwaltungssoftware ist eingerichtet, sodass nun die Daten mit den Mitgliedern abgeglichen werden. Hierzu ist eine einmalige digitale Mitgliedererfassung erforderlich. Diese ist notwendig, da die Corona-Verordnung ebenfalls eine digitale Erfassung zu allen Trainings und Events vorsieht. Ohne diese Erfassung kann ab Juni 2021 an keinem Training teilgenommen werden. Dadurch fallen die Anwesenheitslisten vor Ort bis Ende September 2021 weg. Für alle Trainings ist es weiterhin erforderlich, sich einen Tag zuvor bis 18 Uhr zu jedem anstehenden Training online zu registrieren. Dies gilt auch gleichmaßen für Absagen. Aktuell bleibt die Gruppengröße outdoor auf 10 Teilnehmer plus Trainerteam beschränkt. Anmeldungen vor Ort sind verboten und im Hygienekonzept des Tatsu-Ryu-Bushido geregelt. Wir handeln aktuell noch zurückhaltend und hoffen nach den Sommerferien wieder in einen einigermaßen normalen Trainingsbetrieb zurückzukehren.

Unsere Gold-Partner

Sponsorenliste

67117 Limburgerhof

Überwiegend bewölkt 23° C 22° C | 24° C 3.51 m/s 63 % 1012 hPa

Weitere Beiträge

screen tagSupport